Kunststoffsammlung

Kunststoffsammlung ist sinnvoll, weil

.. dies 20% günstiger ist als die Kehrichtentsorgung

.. in der Schweiz über 80% aller Kunststoffe verbrannt werden

.. 1 kg verbrannter Kunststoff 2,83 kg schädliches CO2 erzeugt

.. 1 kg recycelter Kunststoff (Regranulat) bis zu 3 Liter Erdöl einspart

.. damit Stoffkreisläufe geschlossen und Ressourcen geschont werden

Sie können nun einen Beitrag leisten. In Zusammenarbeit mit diversen Partnern bietet die Gemeinde Flims nun die Möglichkeit Kunststoff separat zu sammeln und zu Recyceln.

Dafür können speziell gekennzeichnete Säcke zu Rollen à 10 Stück für Fr. 24.- (60-Liter) und Fr. 40.- (110-Liter) im Volg Detailhandels AG, Mopertei, Bücher + Papeterie, Gästeinformation und der Gemeindeverwaltung erworben werden.

Die Abgabestelle für gefüllte Sammelsäcke ist die Multisammelstelle Werkhof, Via Punt la Reisga 4 in Flims Dorf. Die Öffnungszeiten sind Mittwoch, Freitag und Samstag 13.30 Uhr bis 17.00 Uhr.

Was gehört in den Sammelsack?
Sämtliche Haushalt-Kunststoffe wie Flaschen für Milch, Spül- und Putzmittel, Shampoo, Essig, Öl, Joghurtbecher, Plastiktuben, Plastiktragetaschen, Fleisch- und Käsefolien können im Sammelsack abgegeben werden.

Unverschlossene, überfüllte Sammelsäcke und andere Stoffe wie Müll, Sperrgut, Lebensmittel werden nicht entgegengenommen.

Da bereits auf jeder gekauften PET Flasche eine vorgezogene Recyclinggebühr vom Konsumenten bezahlt wird, können diese Flaschen weiterhin gratis an den Sammelstellen des Detailhandels abgegeben werden.

Gartenschläuche, Einweggeschirr, Spielzeuge und stark verschmutze Verpackungen von Grillwaren mit Marinade gehören weiterhin in den Kehrichtsack.

Weitere Informationen finden Sie unter sammelsack.ch

Helfen Sie mit, wertvolle Rohstoffe wie Kunststoffe wiederzuverwerten und Abfälle zu vermeiden.


Dokument Flyer_Kunstoffsammlung_Gemeinde_Flims.pdf (pdf, 3467.2 kB)


Datum der Neuigkeit 20. Nov. 2020
  zur Übersicht

Gedruckt am 03.12.2020 20:21:29