Gemeindeführungsstab für die Kant. Leitungsorganisation für Katastrophen- und Kriegsfall (KLO)



Der Bevölkerungsschutz bezweckt, die Bevölkerung und ihre Lebensgrundlagen in besonderen und ausserordentlichen Lagen zu schützen. Er trägt zur Begrenzung von Schäden im Ereignisfall und zur Bewältigung von Schäden nach einem Ereignis bei. Der Gemeindeführungsstab ist ein Partner in einem Verbundsystem mit Organisationen wie Kantonspolizei, Feuerwehr, Zivilschutz und weiteren Einheiten. 

Die Mitglieder des Stabes werden vom Gemeindevorstand gewählt.

Informationen zu aktuellen Ereignissen finden Sie auf der Seite "ALERTSWISS" des Bundes.





zur Übersicht


Gedruckt am 28.09.2020 00:45:49