Gemeinde Flims

DMO Flims Laax

Per Ende Juni 2011 wurden die Leistungsvereinbarungen zwischen der Flims Laax Falera Management AG (FLFM AG) und der Weissen Arena Gruppe (WAG), der Waldhaus Flims Mountain Resort AG (WHF) sowie den Gemeinden (Flims, Laax und Falera) unterzeichnet. Durch die Unterzeichnung wurden die Rollen, Verantwortlichkeiten und Pflichten des neuen Destinationsmodells verbindlich festgelegt. Der Fokus liegt nun auf der Umsetzung und Realisierung der definierten Ziele.

Jeder Partner kann sich nun um die Ausübung seiner neuen Rolle konzentrieren. Die drei Gemeinden kümmern sich insbesondere umd die Finanzierung des Tourismus sowie die Entwicklung der Infrastruktur.

Die Öffentlichkeit wurde an der Gemeindeversammlung vom 7. Mai 2012 über die künftige Ausrichtung der Destination, die geplanten Projekte und deren möglichen Finanzierung durch die Gemeinden informiert.

Präsentation über Ausrichtung

Präsentation über Projekte