Gemeinde Flims

Erbanfall- und Schenkungssteuer

Kanton, Spezialsteuern Beatrice Wellinger
081 257 34 29
Beatrice.Wellinger@stv.gr.ch

Grundsätzliches
Der Erbanfall- und Schenkungssteuer unterliegt jeder Vermögensanfall, der die kantonale Nachlass- bzw. Schenkungssteuer auslöst.

Grundlagen
Die der Steuer unterliegenden Vermögenswerte und die Steuerbemessung richten sich nach den Vorschriften des kantonalen Rechts.

Steuerbefreiung
Von der Erbanfall- und Schenkungssteuer sind befreit:

  • der überlegende Ehegatte
  • die eingetragene Partnerin oder der eingetragene Partner
  • die Nachkommen, die Stief- und Pflegekinder sowie deren Nachkommen
  • die nach kantonalem Recht von der Handänderungssteuer befreiten Personen
  • der Konkubinatspartner
  • die Eltern
     
Steuersatz  
Kantonssteuer 10 %
Gemeindesteuer elterlicher Stamm 5 %
  übrige Begünstigte 15 %