Gemeinde Flims

Hochwasserschutz Begl Vitgé und Valletta

Die beiden Bäche Vitgé und Begl Valletta in der Gemeinde Flims erfüllen bei Starkniederschlägen oder Extremereignissen die Hochwassersicherheit nicht. Deshalb sollen sie saniert werden. Dazu wurde durch die Ingenieurgemeinschaft Fromm + Partner AG sowie Hunziker, Zarn & Partner AG, in Begleitung von Bund und Kanton Graubünden, ein wasserbauliches Projekt ausgearbeitet.

An der Gemeindeversammlung vom 7. Mai 2012 wurde das ausgearbeitete Projekt der Öffentlichkeit vorgestellt.

Präsentation der Projektgrundlagen

Präsentation der Projektmassnahmen