Gemeinde Flims

« zurück zur Übersicht

Information der Wasserversorgung Flims

11. August 2017

Versorgte Einwohner
3'000 (Saison bis 13'000) [im eigenen Versorgungsgebiet]

Hygienische Beurteilung
Die microbiologischen Proben lagen, soweit untersucht, inner¬halb der gesetzlichen Vorschriften. Das Trinkwasser ist hygie¬nisch einwandfrei.

Chemische Beurteilung
Gesamthärte: 12.6 °fH (weich)
Nitrat: <1mg/l [Toleranzwert: 40 mg/l)]

Das Trinkwasser erfüllt die chemischen Anforderungen ge-mäss der Lebensmittelgesetzgebung.

Herkunft des Wassers
97 % des Trinkwassers aus Quellen Tarschlims
3 % des Trinkwassers aus Grundwasser Staderas

Behandlung des Wassers
Quellwasser: Entkeimung durch UV-Bestrahlung
Grundwasser: Keine Behandlung

Besonderes
Das Flimser Trinkwasser schmeckt frisch, die mittlere Tempe-ratur beträgt ca. 8 °C.

In den vergangenen 12 Monaten waren keine wesentlichen Versorgungsunterbrüche zu verzeichnen. Die Wasserversor-gung Flims verfügt seit dem Jahr 2000 über ein Qualitätssiche¬rungskonzept gemäss den Richtlinien des SVGW (Schweiz. Verein des Gas- und Wasserfaches).

Weitere Auskünfte
Bauamt Flims, Via dil Casti 2, 7017 Flims, Tel. 081/928 29 60
E-mail: bauamt@gemeindeflims.ch
Homepage: www.gemeindeflims.ch oder www.wasserqualitaet.svgw.ch