Gemeinde Flims

« zurück zur Übersicht

Jahresabonnemente Weisse Arena Bergbahnen AG

01. Mai 2018

Neues Vorgehen beim Bezug der Jahresabonnemente für Einheimische der Weissen Arena Bergbahnen AG

Der Bezug eines Gutscheines auf der Einwohnerkontrolle Flims durch die einheimische Bevölkerung mit ganzjährigem Wohnsitz (zivil- und steuerrechtlicher Wohnsitz) entfällt.

Im Kassensystem der Weissen Arena Bergbahnen AG wurden im vergangenen Geschäftsjahr alle bisherigen Einheimisch Bezüger erfasst und sind künftig abrufbar. Der Berechtigte muss sich daher nur noch mit dem Einheimisch Ausweis ausweisen können.

Bei einem allfälligen Wegzug aus der Gemeinde Flims verfällt die Einheimisch-Berechtigung. Der Wegzug wird durch die Einwohnerkontrolle Flims an die Weisse Arena Bergbahnen AG gemeldet.

Neue Bezüger, welche noch nicht im Kassensystem registriert sind, müssen einmalig den von der Einwohnerkontrolle Flims abgestempelten roten Einheimisch Ausweis zur Identifikation vorlegen. Der Ausweis kann bei der Einwohnerkontrolle Flims bezogen werden.

Einheimische können während der Sommer- und Wintersaison jederzeit Tageskarten, Einzelfahrten und Fussgänger Tickets zum reduzierten einheimischen Tarif beziehen. Auf beiden Einheimisch Tarife – Tageskarten und Jahresabonnemente - werden keine weiteren Ermässigungen gewährt.

Viele schöne und erholsame Tage in unserem wunderschönen Ski- und Wandergebiet wünschen Ihnen der Gemeindevorstand Flims sowie die Weisse Arena Bergbahnen AG.