Gemeinde Flims

« zurück zur Übersicht

Neuer Lesestoff in der Bibliothek

11. September 2018

Am dunklen Fluss Roman von Anna Romer

Die 12jährige Ruby hat viele Jahre geglaubt, ihre Schwester Jamie sei über eine Klippe gestürzt und dabei zu Tode gekommen. Ein traumatisches Erlebnis, denn sie hatte angeblich ihre Schwester an diesem Tag begleitet. Die Polizei fand keinen Hinweis darauf, dass an dem Tag ausser Ruby noch jemand in den Felsen gewesen war. Ruby meinte zu spüren, ihre Mutter mache sie dafür verantwortlich. Sie konnte sich jedoch an keine Einzelheiten mehr erinnern, da der Schock ihre Erinnerungen ausgelöscht hatte.
Mittlerweile lebt Ruby in einem kleinen australischen Küstenort, betreibt einen Buchladen und ist seit geraumer Zeit liiert mit einem Autor, den sie bei einer Lesung kennengelernt hat. An einer Vernissage wird Ruby von einer alten Dame angesprochen. Im Verlaufe des Gesprächs stellt sich die Dame als eine Nachbarin aus Rubys Kindheit vor, als Mrs Hillard. Sie erwähnt die Besuche der beiden Mädchen in ihrem Haus und kommt auf den tragischen Tod von Jamie zu sprechen. Ruby solle sie doch gelegentlich besuchen.

Neugierig, wie es weitergeht? Dieses Buch sowie weiteren interessanten Lesestoff finden Sie in der Bibliothek. Schauen Sie doch mal vorbei, das Bibliotheksteam freut sich auf viele begeisterte Leserinnen und Leser.
 



Bibliothek »