Gemeinde Flims

« zurück zur Übersicht

Neuer Lesestoff in der Bibliothek

12. Januar 2018

Mein Mann, seine Frauen und ich Roman nach einer wahren Geschichte von Hera Lind

Nach ihrer Scheidung geniesst Nadia Schäfer die Unabhängigkeit. Nie hätte sie gedacht, dass sie nochmals für einen Mann ihre Freiheit aufgeben und sogar eine Muslima werden würde. Durch besondere Umstände lernt sie Karim kennen, einen gläubigen, gebildeten und gut aussehenden Moslem. Grenzenlos verliebt, glaubt Nadia ihm, dass er einzig sie liebt und seine erste Frau nur aus Anstand nicht verstösst. Aus Liebe tritt sie sogar dem Islamischen Glauben über, heiratet ihren Karim, denn der Islam verbietet Liebe ohne Trauschein. Sie ziehen in den Oman samt erster Frau und Kinder. Dort arbeitet Nadia für einen Sheikh, natürlich verschleiert bei vierzig Grad im Schatten. Sie erlebt mit Karim traumhafte, leidenschaftliche Ehejahre, deshalb akzeptiert sie die strengen Regeln des Islam.

Neugierig, wie es weitergeht? Dieses Buch sowie weiteren interessanten Lesestoff finden Sie in der Bibliothek. Schauen Sie doch mal vorbei, das Bibliotheksteam freut sich auf viele begeisterte Leserinnen und Leser.
 



Bibliothek »