Festwirtschaft/Tombola - Bewilligungsverfahren

Sie planen einen öffentlichen Anlass mit Festwirtschaft und/oder Tombola?

Für den Betrieb einer Festwirtschaft ist eine entsprechende Bewilligung notwendig.

Keiner Bewilligung bedarf es für Unterhaltungslottieren und für Tombolas. Für diese Spiele ist allerdings eine vorgängige Meldepflicht bei der zuständigen kantonalen Amtsstelle vorgesehen. Die Meldungen sind zwingend 10 Tage vor der geplanten Durchführung einzureichen. Bewilligungsfrei ist eine solches Spiel nur, wenn die entsprechenden gesetzlichen Voraussetzungen gegeben sind.

Weitere Informationen sowie das Meldeformular finden Sie beim Amt für Migration und Zivilrecht.

Das Formular für die Festwirtschaftsbewilligung steht Ihnen bei den Online-Diensten zur Verfügung.

 

Zugehörige Objekte